Behandlung

In meiner Praxis behandle ich Erwachsene, Kinder und Babys.

Nach einer ausführlichen Anamnese erfolgt die Untersuchung und Behandlung. Gemeinsam besprechen wir außerdem, was Sie unterstützend für Ihre Gesundheit machen können. Dies dauert zusammen ca. 60 Minuten.

Die osteopathische Behandlung ist eine Selbstzahlerleistung.

Viele private Krankenkassen und Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten ganz oder anteilig.

Mittlerweile beteiligen sich auch viele gesetzliche Krankenkassen an den Kosten für osteopathischen Behandlungen. Informationen hierzu finden Sie beispielsweise im Osteokompass.

Bitte informieren Sie sich bei Ihrer privaten oder gesetzlichen Krankenkasse bzw. Versicherung.

Sollten Sie Fragen zu Kosten oder Anwendungen der Osteopathie haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf.

Aus rechtlichen Gründen dürfen osteopathisch behandelnde Therapeut*innen derzeit keine Anwendungsbeispiele aufführen.